Medienberichte 2008



Henry Dunant Gedenkfeier HEIDEN. Über zwanzig Samariterinnen und Samariter aus appenzellischen Samaritervereinen, sowie dem Organisationskomitee Pfila 2010 nahmen an der diesjährigen Feier teil.

Regionale Samariterübung in Hundwil HUNDWIL. Am Donnerstag, 25. September 2008 trafen sich die Samaritervereine Urnäsch, Waldstatt, Schwellbrunn, Appenzell, Weissbad-Brülisau und Gonten auf Einladung des Samaritervereins Hundwil zu einer Gemeinschaftsübung. Die Uebung wurde vom Samariterverein Hundwil in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hundwil organisiert. Rund 100 aktive Samariter und 50 Figuranten sowie 20 Männer der Feuerwehr Hundwil waren im Einsatz.

Partnerübung der SV Stein und Waldstatt STEIN. Der Samariterverein Stein lud die Samariterkollegen aus Waldstatt zu einem Erste Hilfe-Training unter freiem Himmel ein. Die Übungsanlage sah ein Grillfest mit diversen Verletzungsmustern vor.

OVkW (obligatorische Vereinskaderweiterbildung) TEUFEN. Die Vereinskaderweiterbildung des Samariterverbandes beider Appenzell fand zum Thema Herzlungenwiederbelebung mit automatischer Defibrillation statt. Damit wird die Basis für die der Anwendung von Defibrillationsgeräten durch die appenzellischen Samaritervereine gelegt und die Laienrettungsmassnahmen beim Herzstillstand erfahren eine Erweiterung.

Abgeordnetenversammlung vom 1. Juni in Brig/Glis BRIG-GLIS. An der diesjährigen Abgeordnetenversammlung des Schweizerischen Samariterbundes vom 1. Juni 2008 wählten die Delegierten Thomas Brocker als neues Mitglied des Zentralvorstandes.

Samariterkongress vom 31. Mai in Brig/Glis BRIG-GLIS. Der dritte Samariterkongress stand unter dem Motto „Feuerwerk der Ideen“. Die Kongressteilnehmer arbeiteten während zwei Tagen an der Umsetzung der Strategie 2012 des Schweizerischen Samariterbundes, darunter auch elf Samariterinnen und Samariter aus dem Appenzellerland.

DV vom 5.4.2008 / Tagblatt TEUFEN. Zwei Neuwahlen in den Vorstand, die Ernennung von Conny Sturzenegger zum Ehrenmitglied, und eine ganze Reihe von weiteren Auszeichnungen standen im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung des Samariterverbandes beider Appenzell.

DV vom 5.4.2008 / Volksfreund Ehrungen und Wahlen standen im Mittelpunkt

Erfa-Tagung vom 26.04.2008 TEUFEN. An der diesjährigen Erfahrungsaustausch-Tagung des Samariterverbandes beider Appenzell trafen sich über 40 Vorstandsmitglieder der örtlichen Samaritervereine aus dem gesamten Verbandsgebiet. Der Austausch zu aktuellen Herausforderungen im Samariterwesen und das gegenseitige Lernen standen dabei im Zentrum.

StartseiteKontaktBildergalerieAbkürzungenLinksSitemapImpressum