Medienberichte 2013




Herzmassage kann Leben retten Lutzenberg - Entsprechend einem Gesuch des Samaritervereins Lutzenberg-Wienacht hat der Gemeinderat der Beschaffung von zwei Defibrillatoren im Gesamtbetrag von Fr. 6959.50 zugestimmt. Sie sollen bei Herznotfällen zum Einsatz kommen. - GK

Dramatische Szenen vor der Ledibühne Oberegg - Der Samariterverein Reute-Oberegg feiert sein 75-jähriges Bestehen mit Ernstfall-Demonstrationen auf dem Kirchenplatz. Das Knabenschulhaus dient als Brandobjekt, die "Ledi" als Tribüne. Der Raum dazwischen wird zum Verwundetennest. - rr

Werben für die Erste Hilfe Standaktion der Samariter auf dem Obstmarktplatz - Lollipops werben in Herisau - Jedes Jahr zur Zeit der Samaritersammlung zeigen sich die Herisauer Samariter an prominenter Stelle im Herzen des Ausserrhoder Hauptortes. Sie werben für ihre Kurse, sammeln, verkaufen Süssen und Erste-Hilfe-Material.

Säntisfeger und Säntisflitzer am Wettkampf Der Samariterverein Urnäsch nahm im Juni in Muolen an einem Wettkampf teil une erzielte dabei die Ränge zwei und vier. Verschiedene Aufgaben waren dabei zu bewältigen. Marlis Gloor

Anschaffung eines öffentlichen AED-Geräts Stein - Es kann jeden treffen! Jede Minute zählt nach einem Herzstillstand. - Gk

Delegiertenversammlung 2013 Der Schweizerische Samariterbund feiert dieses Jahr sein 125jähriges Bestehen. Der Kantonalverband beider Appenzell ist wesentlich jünger, liess es sich aber an der DV nicht nehmen, auch etwas mitzufeiern. HANSPETER STREBEL

Langjährige Präsidentin verabschiedet Brülisau / Weissbad - Im Mittelpunkt der 56. Hauptversammlung des Samariterverein Weissbad-Brülisau stand die Wahl einer neuen Präsidentin, da Christa Bigler nach 15 Amtsjahren zurückgetreten war. Margrit Frischknecht wird das Amt der Präsidentin interimsweise für ein Jahr übernehmen. - Mitg

Aktives Jahr für den Samariterverein Gonten Gonten - Kürzlich hielt der Samariterverein Gonten die Hauptversammlung. - Mitg.


StartseiteKontaktTipps zur Ersten HilfeBildergalerieAbkürzungenHaftungLinksSitemapImpressum