Medienberichte 2011



Der Samariterverband beider Appenzell ist neu Mitglied bei WebAR und wird am Lernfestival 2011 teilnehmen.

Zeitungsbericht in der Appenzellerzeitung vom 8. März 2011


Präsidentenkonferenz vom 18. November in Urnäsch Die diesjährige Präsidentenkonferenz des Samariterverbandes beider Appenzell fand in der traditionsreichen Gemeinde im Hinterland statt. Wie an den Präsidentenkonferenzen üblich, gab es vor dem geschäftlichen Teil einen Apéro und ein fabelhaftes Nachtessen, bevor Thomas Brocker, Verbandspräsident, die Vertreter der Vereinsvorstände mit herzlichen Worten begrüsste und einen kurzen Überblick über den noch folgenden Ablauf des Abends gab.

Regionalübung der Samaritervereine Vorderland Unter dem Motto „Plausch mit Sinn“ trafen sich am Mittwochabend ca 70 Samariter und Samariterinnen zur Vorderländer Regionalübung in Rehetobel.

Erfa-Tagung vom 30. April 2011 Zusammenhalt der Vereine - Die Erfa-Tagung des Samariterverbandes beider Appenzell fand dieses Jahr Ende April in Teufen statt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautete Zusammenhalt, und so betonte in der Einleitung der Verbandspräsident Thomas Brocker, wie notwendig der gemeinsame Zusammenhalt in den Vereinen sein muss, um gemeinsame Ziele erreichen zu können.

DV vom 26. März 2011 in Lutzenberg An der Delegiertenversammlung des Samariterverbandes beider Appenzell in Lutzenberg wurde der neu gegründete Samariterverein Steinegg in den Verband aufgenommen. Hansjörg Ritter wurde feierlich die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

StartseiteKontaktTipps zur Ersten HilfeBildergalerieAbkürzungenHaftungLinksSitemapImpressum